Trier,
14
September
2021
|
12:06
Europe/Amsterdam

Echter Herbst: Ferienhaus-Urlaub bei Wind und Wetter

Unvergessene Urlaubserlebnisse nicht von der Stange

Nicht immer nur „eitel Sonnenschein“: Zum Herbst gehören vom Wind verwirbelte Haare, verbogene Regenschirme und schmutzige Gummistiefel genauso dazu wie orangerot verfärbte Blätter, Kastanienmännchen und Kürbissuppe. Nicht immer ist er golden, auch Schmuddelwetter hat seinen Reiz. „Ab nach draußen, egal, wie das Wetter auch ist und die Natur aktiv erleben“, empfiehlt Landal GreenParks. Und nach einer Wanderung, dem Spaziergang mit dem Hund im Regen, dem gemeinsamen Drachensteigenlassen oder Radausflug geht’s zum Aufwärmen zurück in das gemütliche Ferienhaus. Das ist echter Urlaub – er fühlt sich auch bei Nebel, Regen und Wind richtig gut an. Die deutschen Ferienregionen im Hunsrück oder an der Mosel sowie in Österreich im Salzburger Land sind wahre Outdoor-Paradiese – immer mittendrin liegen die Ferienparks von Landal GreenParks mit ihren geschmackvollen Ferienwohnungen oder Ferienhäusern für zwei bis 16 Personen. Das Tolle: Hier beginnt das beglückende Naturabenteuer direkt vor der Tür.

Wild-Life-Experience im Wald statt Video-Streaming zuhause

Outdoorjacke und Wanderstiefel an und ab in den Wald: Pilze suchen, Kastanien sammeln, in Blätterberge hüpfen – ein Herbsttag im Wald ist für die ganze Familie ein Riesenspaß und unvergessliches Erlebnis. Besonders, wenn das Walderlebnis direkt vor dem Ferienhaus startet. Auch für den Hund an der Leine wird der Ausflug ins Grüne zu einem ganz neuen Schnuppervergnügen. Mitten im Hunsrück, umgeben von Wäldern und Hügeln liegt Landal Hochwald – idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ranger-Touren im Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Statt passivem Video-Streaming geht´s im Herbsturlaub mal in den Wald – auf Wild-Life-Experience für die ganze Familie. Ein Ranger des Nationalparks begleitet die Wanderung durch das 10.000 Hektar große Abenteuerland, erklärt, wo sich Hase und Igel gute Nacht sagen und warum die Natur hier einfach Natur sein darf. Solche Erlebnisse sind für Kinder besser als jeder theoretische Sachkundeunterricht, für Eltern ein ebenso fröhliches Vergnügen – statt kollektivem Alltagstrott freut man sich nun, gemeinsam die Natur aktiv zu entdecken. So fühlt sich echter Urlaub an. Und sollte das Herbstwetter wirklich mal so richtig ungemütlich sein, gönnen sich die Eltern einen heißen Tee auf dem Sofa ihrer Ferienwohnung, während sich die Kinder im Indoor-Spielparadies oder Schwimmbad austoben. Um den Hund kümmern sich derweil die Großeltern, die sich über gemeinsame Ferientage im großzügig geschnittenen Ferienhaus mit der Familie freuen.

Preisbeispiel: 1 Woche echter Ferienhaus-Urlaub im Herbst im Landal Hochwald, Termin ab 8. Oktober 2021, Belegung 6 Personen ist für 629,- Euro buchbar über www.landal.de (Preisangebot gilt bis 27. September 2021

Statt Eifelturm und Tower Bridge - Wein und Wandern mit den Freunden an der Mosel

Feierabendbierchen vor dem Computer-Bildschirm? Das war gestern. Jetzt trifft man sich wieder richtig. Endlich Zeit für einen gemeinsamen Freunde-Urlaub. Dabei muss es nicht Paris, London oder Wien sein. Schneller zu erreichen und viel zu bieten hat die Moselregion. Im Herbst, zur großen Weinlese, herrscht hier in den vielen pittoresken Dörfern entlang des Flusses Hochstimmung. Herrlich die orange-rote Färbung der Weinberge, betörend der süßlich-schwere Duft, der in der Luft hängt. Jetzt dreht sich alles noch mehr um Riesling, Müller-Thurgau, Grauburgunder und Co. Genuss-Wanderungen machen ihrem Namen alle Ehre: Auf dem berühmten 365 Kilometer langen Moselsteig geht es mit herrlichem Blick auf die sich durch Weinberge schlängelnde Mosel zu kleinen Ortschaften und Burgen. Überall laden Winzer zu Weinproben ein, überall wird der Weinbau der Region erlebbar gemacht. Gemeinsames Wandern mit (W)Einkehr. Richtig abhängen können Mutige auf dem Klettersteig am Calmont. Die Aussicht von oben ist spektakulär. Und ein Selfie für Instagram kann man sich sparen, weil die besten Freunde das Abenteuer mit einem gemeinsam erleben – echter Urlaub eben. Weinfreunde und Aktivurlauber finden in Landal Sonnenberg oder Mont Royal an der Mosel ihre ideale Unterkunft. Die großzügig konzipierten Ferienparks sind als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Genussregion optimal gelegen, Ferienhäuser bieten Platz und Komfort für Gruppen für bis zu zehn Personen.

Genusszeit zu zweit: Glücksmomente erleben im Salzburger Land

Bloß keine Hektik: Endlich mal ausschlafen, dann ein Frühstück ohne ständigen Blick auf die Uhr – herrlich entspannt beginnt so ein echter Urlaubstag zu zweit im Landal Resort Maria Alm im Salzburger Land. Die Unterkünfte sind komfortabel und luxuriös im modernen Alpenambiente ausgestattet, hier wird Paaren das Wohlfühlen leichtgemacht. Und danach: Aktivitäten nach Lust und Laune, egal wie das Wetter ist, ob sportlich-ambitioniert oder gemütlich-entschleunigt, mal mountainbiken, mal wandern, mal eine Runde Golf, mal Salzburg entdecken. Hauptsache zusammen und draußen, an der frischen Luft, in herbstlicher Berglandschaft. Die E-Bikes für die Gipfeltour auf den nahegelegenen Hochkönig leiht man sich noch spontan im Ferienpark. Dank Hochkönig Card geht´s für Bike und Biker kostenlos und bequem mit der Seilbahn hinauf. Genussvoll dann auch wieder bergab – 20 verschiedene Routen stehen zur Wahl. Wichtig für die Planung: Wo gibt es eine Alm, die Kaiserschmarrn oder Gulaschsuppe für die Jause bietet? Genügend werden sich finden. Herrlich von hier oben der Ausblick auf die umliegenden Berge und Täler. Den Abend im Ferienpark lässt man dann natürlich auch genussvoll zu zweit ausklingen: zunächst ein Abstecher ins Schwimmbad, dann ein bisschen Wellness und als krönender Abschluss wird auf die erlebten Glücksmomente des Tages mit einem Glas Wein zum Dinner im parkeigenen Restaurant angestoßen.

Textbaustein

Über Landal GreenParks

Landal GreenParks, ein führender Anbieter aus dem Bereich Management, Verwaltung und Vermietung von Ferienparks, bietet über 95 Ferienparks mit insgesamt knapp 15.000 Ferien­unter­künften und 1.300 Campingstellplätzen in Deutschland, Dänemark, Großbritannien, Österreich, Tschechien, Ungarn und der Schweiz sowie in Belgien und den Niederlanden. Jedes Jahr entscheiden sich 2,2 Millionen Gäste für Landal GreenParks und verbringen 11,4 Millionen Übernachtungen in den Unterkünften. In den Parks und an mehreren Bürostandorten sind 3.000 Angestellte beschäftigt. Durch eine aktive Politik der Nachhaltigkeit verfügen alle Parks über ein Green-Key-Zertifikat.

Urlaub nehmen – Baum geben!

Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal GreenParks der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. www.baumgeben.de

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de.

Tel.: 01806 - 700 730 (aus dem dt. Festnetz € 0,20/Anruf; mobil max. € 0,60/Anruf; andere Länder ggf. abweichend) 0820 - 988 330 (€ 0,20/Min.) aus Österreich

E-Mail: info@landal.de / Fax: 0651-43660307

Facebook: www.facebook.com/landalferienparks

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr.