Trier,
08
Juni
2020
|
12:09
Europe/Amsterdam

Der neue Ferienpark Landal Volendam wird am 17. Juli eröffnet

Hochwertige Ferienhäuser am Markermeer ab sofort buchbar

Landal GreenParks hat einen weiteren Ferienpark an einem touristisch attraktiven Ort in den Niederlanden erworben: Landal Volendam. Der eher kleine Ferienpark besteht aus exklusiven Ferienhäusern im typischen Baustil des Fischerdorfes Volendam und liegt direkt am Ufer des Sees Markermeer. Buchungen sind möglich für Ankünfte ab dem 17. Juli 2020.

Landal Volendam besteht aus 42 exklusiven 4- und 6-Personen-Ferienhäusern in Komfort- und Luxusausführung. Außerdem gibt es ein 6-Personen-Haus, das besonders auf Gäste mit einer körperlichen Behinderung ausgerichtet ist. Der Ferienpark liegt direkt am See Markermeer, unweit des Freibads, das im Zuge der Tagesaktivitäten genutzt werden kann. Der flächenmäßig eher kleine Ferienpark richtet sich vornehmlich an Wassersportler und Naturliebhaber. Weitere Einrichtungen finden sich im nahe gelegenen Zentrum von Volendam. Die touristischen Sehenswürdigkeiten sind vom Ferienpark aus zu Fuß erreichbar.

„Wir freuen uns sehr, unseren Gästen diesen Sommer einen wundervollen neuen Ferienpark in einem sehr schönen Teil der Niederlande anbieten zu können. Sowohl die Lage als auch das Erscheinungsbild passen perfekt zu den Expansionsambitionen von Landal, die darauf zielen, das Angebot mit qualitativ hochwertigen Ferienparks in schönen Lagen zu erweitern“, sagt Dirk Anbeek, Geschäftsführer von Landal GreenParks.

Unmittelbar nach Fertigstellung wird der Ferienpark mit dem Green-Key-Zertifikat ausgezeichnet, dem Gütesiegel für Nachhaltigkeit im Gastgewerbe. Die nachhaltig gebauten und zukunftssicheren Ferienhäuser wurden gasfrei gebaut.

Weitere Informationen finden sich unter www.landal.de/parks/volendam.

Textbaustein

Über Landal GreenParks

Landal GreenParks, ein führender Anbieter aus dem Bereich Management, Verwaltung und Vermietung von Ferienparks, betreibt 90 Ferienparks mit insgesamt knapp 15.000 Ferien­unter­künften und 1.350 Campingstellplätzen in Deutschland, Dänemark, Großbritannien, Österreich, Tschechien, Ungarn und der Schweiz sowie in Belgien und den Niederlanden. Jedes Jahr entscheiden sich 2,8 Millionen Gäste für Landal GreenParks und verbringen 14 Millionen Übernachtungen in den Unterkünften. In den Parks und an mehreren Bürostandorten sind 3.000 Angestellte beschäftigt. Durch eine aktive Politik der Nachhaltigkeit verfügen alle Parks über ein Green-Key-Zertifikat.

Urlaub nehmen – Baum geben!

Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal GreenParks der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. www.baumgeben.de

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de.

Tel.: 01806 - 700 730 (aus dem dt. Festnetz € 0,20/Anruf; mobil max. € 0,60/Anruf; andere Länder ggf. abweichend) 0820 - 988 330 (€ 0,20/Min.) aus Österreich

E-Mail: info@landal.de / Fax: 0651-43660307

Facebook: www.facebook.com/landalferienparks

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr, Buchung auch im Reisebüro