Trier,
22
Juli
2021
|
09:57
Europe/Amsterdam

Landal GreenParks und Sky Affairs schicken den größten Heißluftballon Deutschlands auf Jungfernfahrt

Wegweiser zu den schönsten Urlaubszielen in Deutschland und Österreich

Flugobjekt in XXL am Himmel gesichtet: Unglaubliche 31 Meter Durchmesser und satte 45 Meter hoch ist der größte in Deutschland gebaute Heißluftballon, den der Ferienhaus Spezialist Landal GreenParks gestern in der Nähe von Stuttgart auf Jungfernfahrt schickte. Seine Mission: Reiselustigen den Weg zu Deutschlands wohl schönsten Urlaubszielen zu weisen. Wer noch unentschlossen ist, wohin die Urlaubsreise dieses Jahr gehen soll, folgt einfach dem großen grün-weißen Ballon und lernt Deutschlands Naturparadiese kennen: Ob an der Mosel oder an der Ostsee, die dreizehn Ferienparks von Landal GreenParks in Deutschland liegen inmitten der Natur und bieten Erholung im Ferienhaus pur sowie Abwechslung für einen gelungenen Urlaub allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie und Freunden. Und wer lieber Bergluft statt eine steife Brise schnuppern will, findet in einen der neun Landal Ferienparks in Österreich und in der Schweiz seine perfekte Ferienunterkunft.

Ballon der großen Zahlen
Wo der neue und größte Heißluftballon Deutschlands am Himmel auftaucht, richten sich alle Blicke auf ihn: Das Landal Maskottchen, der sympathische Bär Bollo, zwinkert den Betrachtern am Boden freundlich zu. 18 Passagiere finden in dem Heißluftballon mit der Kennzeichnung D-OOLA Platz. Er ist mit einem Volumen von 12.500 m³, einer Höhe von 45 Metern und einem Durchmesser von circa 31 Metern der größte, je in Deutschland produzierte Ballon. Zum Vergleich: Ein „Standardballon“ für acht Passagiere hat ein Volumen von 6.000 m³, ein Durchmesser von 20 Metern und ist circa 28 Meter hoch. Auch der Korb für die Passagiere ist mit 1,65 x 4,40 Metern entsprechend größer als der Standardkorb mit 1,45 x 2,45 Metern.

Vom Ballon aus die eigene Heimat betrachten
Hoch oben am Himmel, vom Korb des Heißluftballons aus, entpuppt sich Deutschland als wunderschönes Urlaubsziel. Weitläufige Strände und idyllische Dünen im Norden – tiefe, verwunschene grüne Wälder in der Eifel oder im Hunsrück – und alpinanmutendes Gebirge ganz im Süden. Stellvertretend für Deutschland konnten gestern die ersten Passagiere des größten deutschen Heißluftballons die prächtige, bunte Landschaft Baden-Württembergs von oben betrachten. Bei bestem Kaiserwetter ging es vom Flugplatz Pattonville in Kornwestheim 500 Meter in die Höhe. Dort bot sich ein toller Blick auf die schöne württembergische Natur mit rebenbewachsene Hängen, grünen Hügeln und charmanten Ortschaften. Eindrucksvoll war auch der Blick auf den Neckar, der sich durch die Städte und Landschaft schlängelt. Dann ging es geradewegs Richtung Stuttgart. „Eine echte Seltenheit“, betonte Pilot Joachim Häuser von Sky Affairs. Die Passagiere schwebten direkt über die Stadt und konnten Bahnhof und Schlossplatz von oben betrachten. Während der Fahrt wurde der neue Heißluftballon noch feierlich auf den Namen „Big Bollon“ getauft. Nach dem beeindruckenden Ausblick auf das urbane Stuttgart endete die circa 20 Kilometer lange Fahrt in Degerloch, wo „Big Bollon“ sicher auf einem Maisfeld landete.

Urlaubsglück vor der Haustür
Gerade in Pandemiezeiten ist ein Urlaub in der Nähe und in einem Ferienhaus so gefragt nie. Die insgesamt zweiundzwanzig Ferienparks von Landal GreenParks liegen in den schönsten Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz: An der Mosel, an der Ostsee genauso wie im Salzburger Land, in Vorarlberg oder im schweizerischen Graubünden gibt es Erholung in der Natur, herrliche Landschaften zum Wandern oder Radfahren und viel Freiraum, um immer den notwendigen Abstand zu anderen Urlaubern einzuhalten. Neben viel Platz und zahlreichen Aktivitäten sind vor allem die auf Kinder zugeschnittenen Angebote ein Argument für Familien, ihren Urlaub in einem der nahen gelegenen Ferienparks zu verbringen. Paare und Familien mit großen Kindern besuchen die charmanten Städtchen in der Region, unternehmen eine Weinprobe oder genießen den Luxus einer eigenen Sauna oder des Whirlpools.

Daten und Fakten Heißluftballon:

 

D-OOLA von Landal GreenParks / Sky Affairs

Standard Heißluftballon

Volumen

12.500 m3

6.000 m3

Höhe

45 Meter

28 Meter

Durchmesser

31 Meter

20 Meter

Passagieranzahl

18

8

Korbgröße

1,65 x 4,4 Meter

1,45 x 2,45 Meter

Maximale Startmaße

4.000 kg

1.550 kg

Textbaustein

Über Landal GreenParks

Landal GreenParks, ein führender Anbieter aus dem Bereich Management, Verwaltung und Vermietung von Ferienparks, bietet über 95 Ferienparks mit insgesamt knapp 15.000 Ferien­unter­künften und 1.300 Campingstellplätzen in Deutschland, Dänemark, Großbritannien, Österreich, Tschechien, Ungarn und der Schweiz sowie in Belgien und den Niederlanden. Jedes Jahr entscheiden sich 2,2 Millionen Gäste für Landal GreenParks und verbringen 11,4 Millionen Übernachtungen in den Unterkünften. In den Parks und an mehreren Bürostandorten sind 3.000 Angestellte beschäftigt. Durch eine aktive Politik der Nachhaltigkeit verfügen alle Parks über ein Green-Key-Zertifikat.

Urlaub nehmen – Baum geben!

Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal GreenParks der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. www.baumgeben.de

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.landal.de.

Tel.: 01806 - 700 730 (aus dem dt. Festnetz € 0,20/Anruf; mobil max. € 0,60/Anruf; andere Länder ggf. abweichend) 0820 - 988 330 (€ 0,20/Min.) aus Österreich

E-Mail: info@landal.de / Fax: 0651-43660307

Facebook: www.facebook.com/landalferienparks

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 09:00 - 21:00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage: 10:00 - 15:00 Uhr.